Fraktion im Rat der Gemeinde Erndtebrück

Karl-Wilhelm Flender, Doris Benfer und Heinz-Georg Grebe sind die Mitglieder des neuen FDP-Fraktion

Drei Ratssitze für FDP


Die FDP in Erndtebrück hat ich gegen den Bundestrend gehauptet und wieder ein starkes Ergebnis eingefahren. Das zeigt, die Menschen in Erndtebrück wissen liberale Politik mit Sinn und Verstand zu schätzen. Erndtebrück braucht liberale Politik, braucht Politiker, die sich für die Menschen einsetzen. Das bedeutet auch, sich gegen Kreis, Land und Bund zur Wehr zu setzen. Die Menschen wissen, die FDP in Erndtebrück ist streitbar, pragmatisch und bürgernah. Dafür haben die Wählerinnen und Wähler den Liberalen das Vertrauen ausgesprochen. Unsere Ratsmitglieder werden sich auch weiter für die Interessen der Bürger einsetzen.

 

Heinz-Georg Grebe wurde ernaut von den Menschen seines Wahlkreises mit einem Direktmandat ausgestattet. Er ist auch weiterhin  Fraktionsvorsitzender der FDP im Rat der Gemeinde Erndtebrück. Doris Benfer ist die neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Karl-Wilhelm Flender hat den Posten des Sprechers für Gemeindefinanzen der Fraktion übernommen. Verstärkt werden unsere drei Ratsmitglieder durch ein Team kompetenter und erfahrener sachkundiger Bürger.


Die FDP-Erndtebrück wird auch weiterhin der Motor der Ratsarbeit in Erndtebrück sein und alles daran setzen, dass der eingeschlagene, erfolgreiche Weg für Erndtebrück fortgesetzt wird. Dazu werden die Fraktionsmitglieder der FDP das Gespräch mit allen im neuen Rat suchen, die diesen Weg mitgehen wollen.

Jetzt Mitglied werden!

Oder melden sie sich gleich vor Ort an:

 

Telefon: 02753 / 59 91 94
Telefax: 02753 / 59 91 96

 

E-Mail senden

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2014 FDP Ortsverband Erndtebrück